Copyright Forstbetriebsgemeinschaft Saale-Schiefergebirge 2019
Flurgrenzenfindung mit Satellitensystem

Die FBG stellt Mitgliedern unentgeltlich ein System zur Findung von Flurgrenzen mittels Satellitennavigation zur Verfügung.

Es kann bei den Förstern David Knauf und Hagen Scherf angefordert werden. Ebenso über die Email "Bestellung@fbgssg.de"

Das System besteht aus einem Hemisphereempfänger für Navigationssatelliten mit Radio-Beacon und einem Durabook-Tablet mit NAVIKAT-Software. Es erlaubt die Auffindung der Flurgrenzen und von Grenzsteinen in den Revieren der FBG. Sofern die Empfehlungen in der zugehörigen Anleitung berücksichtigt werden ist eine Genauigkeit von ca. 0,5m erreichbar. Eine Akkuladung reicht meist für ca. 4-6 Stunden Betrieb. Der Empfänger kann bequem in einem Rucksack getragen werden.  Das Tablet ist über Bluetooth an den Empfänger angebunden und liegt gut in der Hand.
Grundkenntnisse im Umgang mit Tablet, Betriebssystem Windows 10 und elektronischer Navigationssysteme sind erwünscht, aber nicht Voraussetzung.
Kommentare und Ergänzungswünsche zur Anleitung bitte an "Webmaster@fbgssg.de" richten.
GNSS im Rucksack-web Durabook Tablet-web
DURABOOK Tablet
Hemisphereempfänger im Rucksack
Mitglieder